Engineering & Consulting

Consulting und support

ENOTRAC Ingenieure verfügen über umfassende Kenntnisse der aktuellen Technologien für Schienenfahrzeuge. Sie sind auch mit der Komplexität der Eisenbahnumgebung gut vertraut. Sie kennen die technischen und betrieblichen Anforderungen an Fahrzeuge und ihre Teilsysteme. Dadurch ist ENOTRAC in der Lage, Bahnbetreibern und Herstellern professionelle Beratungsdienste anzubieten.

ENOTRAC durfte in der Vergangenheit unter anderem folgende Aufträge abwickeln:

  • zb Zentralbahn (Schweiz): Zweitmeinung zur Kostenschätzung für die bevorstehende Mid-Life-Sanierung von SPATZ-Fahrzeugen.
  • SZU Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (Schweiz): Marktanalyse für die Beschaffung von neuem Rollmaterial unter Berücksichtigung des anspruchsvollen Passagierflusses.
  • StadlerRail AG (Schweiz): Machbarkeitsstudie für die "gemischte" Mehrfachsteuerung von zwei verschiedenen Arten von Triebzügen, von denen einer in Betrieb ist und einer beschafft wird.
  • Selectron AG (Schweiz): Ausarbeitung eines umfassenden Zugsteuerungs- und Managementsystem (TCMS), das für eine breite Palette von Schienenfahrzeugen geeignet ist und auf moderner, bewährter Hardware basiert.
  • FACTO AG (Schweiz): Analyse des Brandverhaltens von Materialien und Bauteilen der Jungfrau Bahn in Bezug auf die Einhaltung der Brandschutznorm EN45545.
  • Israel Railways (Israel): Technische und betriebliche Konzepte zur Erkennung, Steuerung und Löschung von Bränden an Bord eines Zuges.
  • RhB Rhätische Bahn (Schweiz): Sicherheitstechnische Beurteilung von Türeinstiegen bestehender Reisezugwagen.
  • ASm Aare seeland mobil AG (Schweiz): Expertenbeurteilung der Obsoleszenz-Problematik von einer 20-jährigen Leittechnikgeneration.
  • SZU Sihltal Zürich Uetliberg Bahn (Schweiz): Erstellung von Konzepten für funktionale Erweiterungen der Zugsteuerung im Zusammenhang mit der Einführung von neuen Doppelstockwagen und der Umrüstung von neu beschafften Steuerwagen.
  • Israel Railways (Israel): Erarbeitung einer neuen Flottenstrategie im Hinblick auf den Ausbau und der Elektrifizierung des israelischen Streckennetzes unter Einbezug der vorhandenen Fahrzeugflotte.
  • RhB Rhätische Bahn (Schweiz): Analyse der Infrastruktur von Geräten für die Fahrzeugwartung und Erarbeitung von Anforderungsspezifikationen als Grundlage für Neubeschaffungen.
  • CSR Nanjing Puzhen Rolling Stock Company (China): Beratungs- und Engineering Leistungen im Zusammenhang mit dem Bau von neuen Metrofahrzeugen mit einer Zug- und Fahrzeugsteuerung von Selectron (TCMS) und eine Traktionsausrüstung von ABB.
  • zb Zentralbahn (Schweiz): Erarbeitung von Fahrzeug- und Betriebskonzepten im Hinblick auf die Umsetzung neuer Fahrplanangebote und der Beschaffung neuer Fahrzeuge.
  • RhB Rhätische Bahn (Schweiz): Erarbeitung von Richtlinie für die Erdung in Fahrzeugen für die Anwendung in Servicestellen und der Werkstatt.
Consulting & Support

ENOTRAC AG, Seefeldstrasse 8, 3600 Thun, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC SA, Avenue de la Gare 1, 1003 Lausanne, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC UK Ltd, Chancery House St Nicholas Way Sutton, Surrey SM1 1JB England, Tel: +44 20 8770 3501

Copyright © 2017 Enotrac AG | Kontakt | Impressum | Rechtliches