Engineering & Consulting

UW 2012

Zur Reduktion der Life cycle cost und Erhöhung der Verfügbarkeit wurde durch SBB Energie ein neuer Unterwerksstandard UW2012 entwickelt. Zusätzlich wurde die Sicherheit und die ökologische Verträglichkeit verbessert. ENOTRAC war mit der Projektleitung, der Moderation, der Prozessführung und der Dokumentation beauftragt.

Mit dem Projekt wurden nebst dem Anlagenlayout und dem generellen Schema auch die eingesetzte Technologie auf den neusten Stand der Technik gebracht und optimiert.Anschliessend mussten auf Basis des neuen Standards UW2012 die Ausführungsvorgaben und ausschreibungsfähige Lastenhefte erstellt werden. Die Lastenhefte wurden in der ersten Turnkey-Ausschreibung von SBB Energie als technische Ausführungsvorgabe erstmals publiziert.

ENOTRAC war für die Erstellung der meisten Lastenhefte sowie für die Koordination und Abstimmung untereinander und mit der Turnkey-Ausschreibung zuständig. Die Lastenhefte für die 15-kV-Innenraumschaltanlage und für 132-kV-Hybridschaltmodule wurden gemeinsam mit DB und ÖBB erarbeitet.

SBB AG veröffentlichte im 2014 die Ausschreibung für den Bau von 3 Unterwerken (Ulrichen, Brig, Luins) als Turnkey-Paket. Enotrac erarbeitete zu dieser Ausschreibung den technischen Liefer- und Leistungsumfang sowie die technischen Spezifikationen, basierend auf dem SBB-Standard UW 2012. Der technische Liefer- und Leistungsumfang umfasst nebst dem Hoch- und Tiefbau die 132 kV - GIS - Anlagen, Fahrstrom- und Koppeltransformatoren (132/16 kV, 132/11 kV und 132/66 kV), 15 kV - Innenraumschaltanlagen, Hoch- und Mittelspannungsleitungen (Kabel, Freileitungen, Gerüste), 66 kV- und 15 kV – AIS, das Rückleitungs- und Erdungssystem sowie die Eigenbedarfsanlage, die Lokalsteuerung und Schutztechnik.

Während der Ausschreibung unterstützte Enotrac die SBB AG bei der Beantwortung von technischen Fragen der Anbieter. Der technische Teil der Angebote wurde anschliessend geprüft, bewertet und mit den Anbietern bereinigt.

Beispiel Abgrenzung für die Ausschreibung eines Unterwerks für einen Totalunternehmer. Copyright SBB Infrastruktur, Energiezoom

ENOTRAC AG, Seefeldstrasse 8, 3600 Thun, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC SA, Avenue de la Gare 1, 1003 Lausanne, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC UK Ltd, Chancery House St Nicholas Way Sutton, Surrey SM1 1JB England, Tel: +44 20 8770 3501

Copyright © 2017 Enotrac AG | Kontakt | Impressum | Rechtliches