Engineering & Consulting

Berechnung von induzierten Spannungen bei Pipelines zur Vermeidung von AC-Korrosion für Israel Railways

Für die Elektrifizierung des Bahnnetzes in Israel hat Israel Railways ENOTRAC beauftragt, die von der Bahn zwischen Tel-Aviv und Jerusalem induzierten Spannungen auf parallel geführte Leitungen (wie für Wasser, Öl, Gas) zu berechnen und hinsichtlich Berührungsspannung als auch Wechselstrom-korrosion zu bewerten.

Für die Beurteilung der unterschiedlichen Leitungen entlang der Bahn wurde ein generischer Ansatz basierend auf rund 1000 Simulationen mit SIMNET gewählt. Die Ergebnisse, inkl. allfällig notwendiger Massnahmen, wurden pro Leitungsbetreiber dokumentiert und vor Ort präsentiert.

Berechnung-von-induzierten-Spannungen
Berechnung-von-induzierten-Spannungen
 

ENOTRAC AG, Seefeldstrasse 8, 3600 Thun, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC SA, Avenue de la Gare 1, 1003 Lausanne, Schweiz, Tel: +41 33 346 66 11, Fax +41 33 346 66 12
ENOTRAC UK Ltd, Chancery House St Nicholas Way Sutton, Surrey SM1 1JB England, Tel: +44 20 8770 3501

Copyright © 2017 Enotrac AG | Kontakt | Impressum | Rechtliches